Bremer Herzen

Bremer Herzen

Im April begann meine persönliche Lieblings-Zeit in Bremen. Die Osterwiese – ein wundervoller, riesiger Jahrmarkt, der zwei Wochen lang auf der Bürgerweide stattfindet. Bunt, laut, hungrig, unbeständig und riesig. Auf keinen Fall durfte ich diese Zeit verpassen, um einige Filme mit der Kamera zu füllen.

In Bremen angekommen

Früher hatte ich keinen besonders großen Bezug zu Bremen. Ich bin in Wildeshausen aufgewachsen und in dieser Zeit führte mich höchstens eine Einkaufstour oder einer der Jahrmärkte in die Hansestadt. Erst zu Beginn meiner Ausbildung, in einem Bremer Druckhaus, wurde ich neugieriger. Ich lernte die Innenstadt besser kennen, aber auch ein paar Stadtteile drumherum, in denen Freunde wohnten.

Bremer Herzen Lomografie Holga 135 BC, Kodak Ultramax 400, 35 mmBremer Herzen LomografieHolga 135 BC, Kodak Ultramax 400, 35 mm

Die Osterwiese lässt Bremer Herzen höher schlagen

Vor etwa drei Jahren zog ich endlich nach Bremen und bin sehr glücklich damit. Mir gefällt die Nähe zur Weser – mit ihren schönen Booten an der Schlachte und den Häfen, die mich mit einem Nordsee-Gefühl umgeben. Und auf keinen Fall darf ich die Jahrmärkte vergessen, die Osterwiese im April und den Bremer Freimarkt, der im Oktober stattfindet. Ich liebe es, einfach mal spontan über den Markt laufen zu können und ein paar überteuerte Schokofrüchte und Schmalzkuchen zu essen. Dazu gehört auch dieses Gefühl, mich durch die Menschenmenge am Bahnhof zu kämpfen und mich dem bunten Schillern hinzugeben.

Bremer Herzen LomografieHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm

Natürlich kam ich nicht umhin, das Jahrmarkttreiben mit der Holga festzuhalten und das erste Mal mit Langzeitbelichtung, Stativ und Drahtauslöser zu experimentieren.

Ich freue mich schon darauf, mit einem tollen Dia-Film auf dem Freimarkt herumzurennen.

In dem Beitrag Meine Reise ins Lomoversum zeige ich dir ebenfalls Ergebnisse mit Bremer Motiven.

[…]“zieh lieber mit uns fort, wir gehen nach Bremen,
etwas Besseres als den Tod findest du überall; […]

Die Bremer Stadtmusikanten, Märchen der Gebrüder Grimm

Bremer Herzen Lomografie     Bremer Herzen LomografieHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm Bremer Herzen Lomografie Holga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mmBremer Herzen LomografieHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm

Eigentlich ist dieses verwackelte Motiv nur ein Test gewesen. Es ist der Versuch eines Ghost Shots – Fotos, auf denen Personen durchsichtig erscheinen. Für diesen Effekt wird der Hintergrund mittels Doppelbelichtung einmal ohne und einmal mit Modell auf dem Film belichtet. Damit sich der Hintergrund überlagert, ist ein Stativ erforderlich.

Bremer Herzen LomografieHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mmBremer Herzen LomografieHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm

Bremer Herzen Lomografie     Bremer Herzen LomografieHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mmBremer Herzen LomografieHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm

Bremer Herzen LomographyDoppelbelichtung, Holga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm Bremer Herzen LomografieLangzeitbelichtung, Holga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm Bremer Herzen LomographyHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm Bremer Herzen LomographyHolga 135 BC, Lomography Color Negative 400, 35 mm

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.