100 % Fensterlicht

…das ist das Stichwort von Boris Bethge, einem ambitionierten Fotografen aus Ritterhude. Von Bremen aus fuhr ich nur ca. 10 Minuten mit dem Zug nach Ritterhude. Dieser April-Tag war sonnig, aber dafür windig und kühl. Die Jacke, die ich trug, war für solch ein Wetter so gar nicht geschaffen. Ich musste sie mir von meiner lieben Mitbewohnerin leihen, weil ich meine Jacke am Tag zuvor in der Hochschul-Mensa vergessen habe. Gut gemacht, Lisa.

lisa-4870-2

lisa-4523

In Ritterhude wurde ich von Boris Bethge empfangen. Er wohnt in einem hübschen, idyllischen Reihenhaus und hat sich dort sein eigenes Studiozimmer eingerichtet. Von den schicken Ledermöbeln bis hin zum Fußboden stimmt dort einfach alles. Boris arbeitet mit natürlichem Tageslicht, das sich mittlerweile auch schon als „Fensterlicht“ durchgesetzt hat. In seinem Büro gingen wir die Outfits durch und bald darauf legten wir auch mit dem Shooting los. Das Ziel waren sinnliche und auch sanfte, ausdrucksstarke Bilder. Die Atmosphäre war unheimlich entspannt, als würde die Zeit stehen bleiben. Durch das Zusammenspiel aus guter Stimmung, der eindrucksvollen Location und einiger Späße, die wir beim Shooten machten, erzielten wir sehr schöne Ergebnisse. Auch die Jacke durfte mal ran.

lisa-4608

lisa-4663

Nach dem Shooting war ich um einige Erfahrungen reicher. Die Arbeit mit dem sympathischen Boris Bethge macht das Shooting zu einem Erlebnis. Seine Bilder entlocken nicht nur der Herrenwelt, sondern auch den Damen ein ehrliches „wow“.  Als ich wieder in Bremen war, durfte ich Schussel auch wieder meine Jacke in die Arme schließen, die meine Kommilitonen „gerettet“ haben.

lisa-4976

lisa-5158

lisa-5260-2

lisa-4739lisa-4726-2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Boris Bethge Photography

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.